Heidi Möhker

Schmökern mit allen Sinnen

Rezensionen der Leser:

Leserunde bei Lovelybooks

Genusskrimi genießen

Melanie1984 schreibt


5 von 5 Sternen

chris-ma schreibt


...ganz viel Herz...

dreamlady66 schreibt


Urlaubslektüre

die_tanja_ schreibt:

"Eine Kommissarin, die Gefühle in Farben und Gerüchen wahrnehmen kann, ein ermordeter Autor, dessen Tod Rätsel aufgibt und eine Tochter, deren beste Freundin sich mit einem Kontakt aus dem Internet treffen will....

Dieses Buch (180 Seiten) habe ich innerhalb eines Tages  verschlungen. Obwohl ich in der Regel eher selten Krimis lese, hat mich dieses Buch bis zur letzten Seite gefesselt. Bis zum Schluss konnte ich nicht absehen, wer nun der Täter ist... zu groß war der Kreis meiner Verdächtigen.
Die Charaktere (zumindest die Polizeibeamten) sind einem von Beginn an sympathisch. Die zwischenzeitlichen Neckereien untereinander zeugen von einer guten Teamdynamik.

Der Schreibstil der Geschichte ist fließend, wodurch sich das Buch sehr gut lesen lässt.

Der Titel des Buches könnte passender nicht sein, denn wann immer die Protagonistin das Gefühl von Angst wittert, vernimmt sie den beißenden Geruch von Zwiebeln.

Mein Fazit: Als gelegentliche Krimileserin kann ich das Buch allen empfehlen, die gerne leichte Krimis lesen ohne Gemetzel.In meinen Augen eignet es sich auch gut als Urlaubslektüre"